Mittwoch, 1. Oktober 2014

OstseeScrap 2014 in Boltenhagen

Nach einer Sommerpause melde ich mich zurück und erzähle vom
OstseeScrap 2014. Tolle Erinnerungen jagen mir durch den Kopf,
hier ein kleiner Auszug was dort so angestellt wurde...



http://nathaliesstudio.com/2014/05/31/photos-of-my-workshops-at-the-baltic-sea-in-germany/
http://andrea-gomoll.de/http://kreativsuechtig.blogspot.de/2014/05/der-mai-ist-fast-vorbei.html
 http://jannawerner.de/

Nachdem die Teilnehmer nach und nach eintrudelten im schönen Boltenhagen,
sich über neue und bekannte Gesichter freuten, ging es dann am Freitag
Nachmittag mit Nathalie und Monoprinting,
sowie ihren selbst designten Stempeln und Schablonen los...


Ganz tolle Arbeiten sind entstanden, es gab wieder mega Input und Tipps
über Farben, Medien und deren Verwendung von Nathalie.
Wir sagen nochmal DANKE an die Firma Liquitex, die Teilnehmer konnten
an dem OstseeScrap Wochenende diverse Acrylic Basics, HeavyBody, ink! und
Soft Body Acrylics, Paint Marker und Spray Paints testen.


Nach dem Abendessen ging es dann weiter mit Mel und ihrem
pfiffigen Minialbum, ein toller Workshop, eine tolle Premiere für Mel mit
natürlich tollen Workshop Teilnehmern!
Ein Dankeschön geht an Marianne Design und Scrapbook Adhesives,
dessen Materialien wir in diesem Minialbum lt. Mel "verwursten" konnten. :)
Dazu sagen wir auch Danke an Fiskars, die uns eine Fuse mit diversen Stanzen,
für diesen OstseeScrap, zur Verfügung gestellt haben.


Nach einer kurzen Nacht ging es kaffeefrisch mit Nathalie und einer Leinwand,
viel Farbe, Pappe, Metall, Glas & Co wieder ans Werk!



Nach der Mittagspause ging es weiter mit Janna.
In diesem Workshop entstanden liebevoll gestaltete Karten
mit den verschiedensten Techniken!


Zur Spätschicht ging es dann noch alten Kaffeesäcken an den Kragen.
Betupft, benäht und mit Schablonen verziert, verwandelten die Teilnehmer mit
Andrea in ihrem Kurs, diese zu einem individuellen "Tag für Tag" Album.



Zwischendurch nutzten die Teilnehmer das bombige Wetter für ein Päuschen,
einen Strandspaziergang oder...




...wie hier, ein Fotoshooting mit der Instax210 von Fujifilm. Die Sofortbilder
im Breitformat konnten gleich mit verscrappt werden.
Vielen Dank an das Team von FujiFilm für die Bereitstellung dieser Kamera
und natürlich die tollen, pastellfarbenen InstaxMini8 für unsere Tombola!

Am Sonntagmorgen tauchte Nathalie dann mit den Teilnehmern in die Welt
des Artjournaling. Mit Farben, Schablonen und den PanPastels entstanden
tolle individuelle Bücher, jedes ein kleines Kunstwerk ;)


Mit Janna ging es dann nochmal an die Box... es wurde, gestempelt,
gesprüht, embossed, gestanzt &&&.
Es enstanden tolle Verpackungen mit eigen kreierten Embellishments.


Den Endspurt eines wunderschönen OstseeScrap Wochenendes machte dann
Andrea mit ihrem Layout, wo es nochmal heiß her ging mit Nähmaschine,
Walze, Touch Markern und Co! Die letzten Teilnehmer wurden hier endgültig
süchtig nach Monoprintings, dank der diversen gesponserten Gelli Plates der
Firma GelliArts und der tollen Farben und Medien von GOLDEN Artist Colors.
Das Interference Gold Acrylic war der absolute Liebling und hat bei vielen
Projekten eine zart schimmernde Erinnerung hinterlassen ;)




Zum Abschluß ließ Andrea die Farbe laufen... und zwar die Finest Acrylic Ink
der Firma Schmincke. Die hoch pigmentierte Acrylic Tinte deckt 1a, ist für
Feder, für Professional Liner, Pinsel und Airbrush geeignet und natürlich auch
für andere kreative Zwecke!
Vielen Dank an Schmincke für die Bereitstellung der Tinten, der tollen Aquarellkästen und Medien, die Unterstützung bei
der Tombola und den GoodieBags!


Vielen lieben Dank an Kerstin von Scrap-Village, die uns mit ihrem liebevoll
aufgebauten Lädchen zum Shoppen bereitstand.


Wie auch letztes Jahr, war die Tombola wieder ein sehr lustiges Highlight am
Samstagabend! Keiner ging mit leeren Händen nach Hause... hier ein
kleiner Auszug... von den Momenten die wir einfangen konnten...




Und nun luschern wir mal in die GoodieBags bzw. das rote Täschchen,
danke an edding ;)
Die OstseeScrap Teilnehmer dürfen im LoveMag stöbern und mit einem
Gutschein shoppen kommen, DANKE DaWanda!
Auch an die weiteren Sponsoren ein großer Dank für die nette
Zusammenarbeit und die Unterstützung!





 Ich sage auch dieses Jahr vielen lieben Dank an die Teilnehmer,

die Workshop Leiter, die Sponsoren und die fleißigen Helfer hinter den Kulissen.

 Eure Dani :)


Kommentare:

  1. Ist das wirklich schon wieder so lange her? *seufz* <3 <3 <3

    AntwortenLöschen
  2. Und, dürfen wir uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr freuen?

    AntwortenLöschen
  3. HACHZ!! Das war so toll!! Danke Dir nochmal für den schönen Blogpost - eine tolle Erinnerung!! Gibt's denn einen Ostseescrap 2015??

    Ganz viele Grüße,

    Elvan :-)

    AntwortenLöschen
  4. Scheen war's!!! Nächstes Jahr wieder??? Liebste Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen